Thymianhonig aus Griechenland

Thymianhonig aus Griechenland

ab 9,50 €
Inhalt: 250 Gramm (38,00 € / 1000 Gramm)

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • HO-7000
  • Thymianhonig aus Griechenland
Thymianhonig aus den weißen Bergen Kretas Es ist in Westkreta sehr verbreitet, dass die... mehr
Produktinformationen "Thymianhonig aus Griechenland"

Thymianhonig aus den weißen Bergen Kretas

Es ist in Westkreta sehr verbreitet, dass die Imker ihre Bienenstöcke an Orten platzieren, an denen es direkt nach der Thymusblüte - dem letzten Nektar des Sommers - Kiefern gibt, die Honigtau abgeben. Danach ernten Sie den Thymianhonig mit dem geringen Anteil an Kiefer (nicht die Imker mischen, sondern die Biene sammelt beides und legt es in die gleiche Wabe). Diese Kombination verzögert die Kristallisierung des Honigs.

Der Thymuspollenanteil liegt bei dieser Ernte laut Analysen bei 56%

 

Aufgrund des Naturprodukts Honig kann die Honigfarbe abweichen!


Mehr allgemeine Informationen und Verwendung von Honig

  • Honig ist ein rasch wirkender, nicht belastender Energiespender. Die schnelle Resorption von Enzymen und Cholinen kann für den geschwächten Organismus äußerst hilfreich sein.
  • Honig wirkt antibakteriell und entzündungshemmend. Er kann daher auch auf offene Wunden aufgetragen werden.
  • Honig aktiviert die Funktion der Leber. Er unterstützt dabei die entgiftenden Funktionen und wirkt der Verfettung entgegen.
  • Honig fördert die Darmperistaltik und die Magensekretion.
  • Honig hilft bei Halsschmerzen und wirkt entspannend auf das Nervensystem, insbesondere in Verbindung mit anderen Nahrungsmitteln (z.B. Milch)
  • Honig aktiviert das Immunsystem des menschlichen Organismus.
  • Viele Wirkstoffe bleiben auch dann erhalten, wenn Honig zum Backen und Kochen verwendet wird.
  • Verzehr von Honig wirkt sich günstig auf Herzschlag und Durchblutung aus. Sein Anteil an Acetylcholin unterstützt auch die Behandlung von Bluthochdruck und Infarkten.

Hier kann Honig helfen:

  • Schwächezustände infolge Unterzuckerung
  • Infektionen der oberen und unteren Atemwege
  • Infektionen der Harn- und Geschlechtsorgane
  • Herzrhythmusstörungen und Durchblutungsstörungen
  • Bluthochdruck, Herzflimmern
  • Magen- und Darmerkrankungen
  • Gallen- und Lebererkrankungen
  • Vergiftungen
  • Schlaflosigkeit
  • Fiebrige Infekte
  • Krampfadern
  • Wundheilung (Entzündungen, Verbrennungen, Eiterungen, Abszesse, Furunkeln)
  • Appetitlosigkeit

Bitte beachten Sie, daß die Einnahme von Honig den Arztbesuch bei gesundheitlichen Beschwerden nicht ersetzt.

Hinweise: Vor Licht schützen
Herkunft: Griechenland/Kreta
Farbe: Naturprodukt - Farbe kann abweichen
Geschmack: karamellig, lieblich, kräftig
Inhalt: 250 g
Weiterführende Links zu "Thymianhonig aus Griechenland"
Inhaltsstoffe
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Thymianhonig aus Griechenland"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Blütenhonig Blütenhonig
Inhalt 250 Gramm (22,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,50 € *
Waldhonig Waldhonig
Inhalt 250 Gramm (24,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,00 € *
Akazienhonig Akazienhonig
Inhalt 250 Gramm (22,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,50 € *
Tannenhonig Tannenhonig
Inhalt 500 Gramm (22,00 € * / 1000 Gramm)
11,00 € *
Sonnenblumenhonig Sonnenblumenhonig
Inhalt 250 Gramm (18,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,50 € *
Empfehlung!
Perga - Bienenbrot Bienenbrot - Perga (fermentierter Blütenpollen)...
Inhalt 100 Gramm (165,00 € * / 1000 Gramm)
ab 16,50 € *